Pasta mit knuspriger Falafel-Bolognese

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pasta 500 g
Falafelmischung 1 Packung
Sonnenblumenöl 3 EL
passierte Tomaten 200 ml
Knobizehe, gepresst 1
Ahornsirup 1 EL
Cuisine, z.B. Hafer- oder Soja- 50 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
47,2 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen

2.Falafelmischung wie auf der Packung angegeben anrühren. Jedoch keine Bällchen formen, sondern den „Brei“ so belassen

3.Öl in einer Pfanne erhitzen, zerdrückte Knobizehen darin andünsten

4.Den Falafel-Brei in die Pfanne gießen und einseitig anbraten lassen. Wenn Ihr merkt, dass die untere Seite fest wird, den Brei mit einer Gabel oder dem Pfannenwender zerkleinern, wenden, hacken bis das ganze schön zerkrümelt. Die Falafelmischung so lange bruzzeln lassen, bis die Krümel schön knusprig sind.

5.Jetzt könnt Ihr folgendermaßen vorgehen: Entweder die Sauce extra zubereiten, d.h. die Falafelkrümel aus der Pfanne nehmen und die Pfanne weiterverwenden oder Sauce direkt mit den Falafelkrümeln zubereiten

6.Dazu die passierten Tomaten in die Pfanne oder einen extra Topf geben, Knobi, Ahornsirup und Cuisine dazu und alles kurz aufkochen lassen. Fertig -knusper knusper**

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit knuspriger Falafel-Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit knuspriger Falafel-Bolognese“