Nudelpfanne Carbonara

30 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Nudeln Penne 250 g
roher Schinken 200 g
Frühlingszwiebeln frisch 2 Stück
Saure Sahne 10 % Fett 150 g
Weißwein 200 ml
Wasser 300 ml
Kräuter der Saison - Oregano, Thymian, Petersilie, Salbei 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Parmesan 2 EL
Parmesan zum Bestreuen etwas
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
15,9 g
Fett
4,7 g

Zubereitung

1.Speck in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe. In einer tiefen Pfanne in heißem Öl zusammen anbraten. Kräuter fein hacken. Wein und Wasser mischen.

2.Speck-Zwiebel-Gemisch mit Wein und Wasser ablöschen, Nudeln (ich hatte Spiralnudeln) zugeben. Ca. 15 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Saure Sahne zugeben und 3 El Parmesan unterrühren. Kurz weiterköcheln.

3.Wenn die Nudeln schön bissfest sind mit Petersilie bestreut servieren. Parmesan zum bestreuen anbieten.

4.geht schnell, aus einer Pfanne und schmeckt lecker .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelpfanne Carbonara“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelpfanne Carbonara“