Artischocken mit Garnelen und gebratenem Speck

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Artischocken Konserve 1 Dose
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 1 Päckchen
Salate gemischt 100 g
Knoblauchzehe 1
Garnelen klein in Lake 200 g
Rotweinessig 2 EL
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rotwein mittel Qualitätswein 50 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
35,3 g

Zubereitung

1.Den Speck im Ganzen in einer Pfanne auslassen. Die Artischocken abtropfen lassen und abspülen. Die Salatmischung auf einer Platte anrichten, und die Artischocken in grobe Stücke schneiden.

2.Den gebratenen Speck auf dem Salat verteilen. Den Knoblauch hacken und mit den Artischocken in der gleichen Pfanne anbraten, mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die abgetropften Shrimps ohne Lake dazugeben, kurz durchschwenken und alles leicht über dem Salat verteilen.

3.Zucker in die Pfanne geben, leicht karamellisieren lassen, mit einem Schuss Rotwein ablöschen und die Flüssigkeit reduzieren. Rotweinessig und das Olivenöl hinzugeben, alles glattrühren und den Salat damit nappieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Artischocken mit Garnelen und gebratenem Speck“

Rezept bewerten:
3,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Artischocken mit Garnelen und gebratenem Speck“