Silkes Pengasiusfilet auf Blattspinat mit einer Kräuter-Créme Fraîche Sauce

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Scheibe Pengasiusfilet 1
Blattspinat tiefgefroren 150 gr.
Eier Freiland 2
Chiligewürz 1 Prise
Paprikagewürz edelsüß 1 Prise
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauchpulver etwas
Zwiebelpulver etwas
Fischwürzer etwas
Petersilie zum garnieren etwas
Crème fraîche etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
83 (20)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

Blattspinat sowie den Pengasiusfilet auftauen lassen. Beides in ein Auflaufform legen. Würzen und mit der Kräuter-Créme Fraîche-Sauce zudecken. Zwei Eier mit einer Gabel verquirlen und über das ganze geben und für ca. 30 Min. in den auf 200° C vorgeheizten ofen stellen. Zum Schluss mit Petersilie garniert servieren. Dazu passt am besten ein Rosé.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Silkes Pengasiusfilet auf Blattspinat mit einer Kräuter-Créme Fraîche Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Silkes Pengasiusfilet auf Blattspinat mit einer Kräuter-Créme Fraîche Sauce“