Tomaten-Brot-Salat

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Dressing: etwas
Weißweinessig 50 ml
Trinkwasser 100 ml
Knoblauch 1 Zehe
Thymian 1 Zweig
Lorbeerblatt Gewürz 1
Gewürznelken 1
Salat: etwas
Altes Ciabatta, grob gewürfelt (falls kein altes Brot vorhanden ist, frisches Brot im Ofen trocken rösten) 200 g
Tomaten geviertelt 200 g
Gehackte Oliven (schwarz und grün gemischt) 100 g
Halbierte Kapernäpfel 5
Basilikum geschnitten 1 Bund
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Balsamessig etwas

Zubereitung

1.Dressing: Alles Zutaten zusammen einmal aufkochen lassen und von der Hitze nehmen.

2.Salat: Etwas Balsamessig in einem Topf erhitzen. Die trockenen Brotscheiben einzeln auf ein tiefes Blech legen und vorsichtig mit dem warmen Essigfond begießen. Nicht zu feucht werden lassen, das Brot sollte sich nicht auflösen. Tomaten, Oliven und Kapernäpfel in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Balsamessig vermischen. Zum Schluss das marinierte Brot grob würfeln und zusammen mit dem Basilikum vorsichtig unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Brot-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Brot-Salat“