Brotsalat

Rezept: Brotsalat
Das Brot nicht zu früh in den Salat geben. Matschiges Brot ist nicht der Hit.
18
Das Brot nicht zu früh in den Salat geben. Matschiges Brot ist nicht der Hit.
0
973
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
nicht ganz frisches Ciabatta in Würfel
2 EL
Sesam
600 g
Cocktailtomaten, halbiert
2 Stk.
rote Zwiebeln, in halbe Ringe
2 Stk.
Knoblauchzehen, frisch gepresst
5 EL
Olivenöl
2 EL
weißer Essig
2 EL
Zitronensaft
1 EL
Agavendicksaft
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Basilikum, frisch gehackt
Optional: Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2495 (596)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
60,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brotsalat

Veganevegetarische Bolognese
Zitronengras-Coco-Süppchen
Kichererbsen treffen Bohnen am Reisturm

ZUBEREITUNG
Brotsalat

1
Das Ciabatta in 3 EL Olivenöl goldbraun und knusprig braten. Dabei den Sesam mit einstreuen und gut schwenken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Restliches Öl, Essig, Zitronensaft, Knoblauch, Agavendicksaft und evtl. etwas Zucker gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten und Zwiebeln zufügen.
2
Kurz vor dem Servieren das Brot und Basilikum untermengen, nochmal nach eigenem Geschmack abschmecken und würzen.

KOMMENTARE
Brotsalat

Um das Rezept "Brotsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung