Tomaten-Brot-Salat

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für das Tomatendressing:
Zwiebel oder Schalotten, klein 1 Stück
Tomatenmark 1 TL
etwas Knoblauch etwas
Balsamico-Essig, weiß 100 ml
Olivenöl kalt gepresst 100 ml
Tomaten, mittelgroß 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Für die Brotwürfel
Ciabatta oder italienisches Weißbrot 300 g
Knoblauch, angedrückt 1 Zehe
Rosmarin 2 Zweige
Olivenöl etwas
Für den Tomaten-Brot-Salat
Rucola, gewaschen und gezupft 1 Bund
Frühlingzwiebel (Lauchzwiebel) 13 Stück
Petersilie, fein geschnitten 0,5 Bund
bunte Kirschtomaten, gewaschen und geviertelt 1 Handvoll
Für die Ofentomaten:
Fleischtomaten 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Für die Brotwürfel:

1.Das Weißbrot in etwas größere Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Brotwürfel, die angedrückte Knoblauchzehe und den Rosmarin dazugeben und goldbraun anrösten. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Für das Dressing:

2.Die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz (30 Sekunden bis 1 Minute) in heißes Wasser geben, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Die Zwiebel oder die Schalotten fein hacken und in einen hohen Becher (oder Thermomix) geben. In etwa einen halben Teelöffel feingehackten Knoblauch, Tomatenmark, Balsamico-Essig, Olivenöl und die grob geschnittenen Tomaten dazu geben, und mit einem Pürierstab alles fein durchmischen. Das Dressing über die vorbereiteten Brotwürfel gießen, vorsichtig durchmischen und im Kühlschrank etwa 10-20 Minuten durchziehen lassen.

3.In der Zwischenzeit den Rucola vorbereiten, die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, die Petersilie fein hacken und die Tomaten halbieren bzw. vierteln. Alles zum marinierten Brot geben und nochmal gut durchmischen.

4.Ich habe den Tomaten-Brot-Salat mit gebratener Hähnchenbrust und Ofen-Tomaten serviert.

Für die Ofentomaten:

5.1-2 Fleischtomaten in dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen, salzen und pfeffern und jede Scheibe mit einem TL Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (Umluft, 180 C) ca. 15 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und die Haut abziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Brot-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Brot-Salat“