Brot mit Ei und Käse überbacken und ein gemischter Salat

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brot 3 halbe Scheiben
Ei 1
Goulda gerieben 3 gehäufte Esslöffel
Knoblauchzehe 1
Thymianblätter frisch 1 Teelöffel
Paprikastreifen etwas
Olivenöl etwas
Salz und Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
. etwas
Salat gemischt
Paprika rot 1 halbe
Cherry-Strauchtomaten 4
Gurke 1 Stück
Lauchzwiebelstange 1
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Balsamico Feige 0,5
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch hacken. Den Backofen auf 200° vorheizen.

2.Das Ei verquirlen, den Käse, Knoblauch, Thymian und die Lauchzwiebelringe dazugeben. Das Ganze gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Brotscheiben mit etwas Olivenöl beträufeln. Die Eiermischung auf die Brotscheiben geben, die Paprikastreifen rübergeben sofort bei 200° circa 15 Minuten backen. Nach dem Backen mit etwas Paprikapulver bestreuen.

Gemischter Salat

4.Das Gemüse und die Lauchzwiebeln waschen.

5.Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden, die Gurke und die Paprika würfeln. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

6.Diese Zutaten mit der Petersilie, dem Balsamico und dem Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot mit Ei und Käse überbacken und ein gemischter Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot mit Ei und Käse überbacken und ein gemischter Salat“