Würstchen im Käse-Blätterteig-Mantel

30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Würstchen/Bockwurst/Wiener Würstchen 4 Stück
Bacon 4 Scheiben
Edamer 4 Scheiben
Blätterteig tiefgefroren 4 Scheiben
Tomatenketchup 4 Esslöffel
Eigelb 1

Zubereitung

1.Die Blätterteigscheiben (ich hatte fertig zugeschnittene viereckige) auftauen.

2.Jedes Würstchen mit einer Scheibe Bacon umwickeln, dann mit einer Scheibe Käse einwickeln.

3.Die Blätterteigscheibe so hinlegen, dass eine Spitze nach oben zeigt. In die Mitte einen Esslöffel Ketchup geben und etwas verstreichen. Nun das eingewickelte Würstchen darauf legen und zuerst die untere Spitze des Teiges nach oben legen, dann die obere Spitze darüber legen und etwas andrücken.

4.Die fertigen Rollen mit verquirltem Eigelb bestreichen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 175°C (Ober/Unterhitze, vorgeheizt), auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen im Käse-Blätterteig-Mantel“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen im Käse-Blätterteig-Mantel“