Würstchen im Blätterteig

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig aus der Kühltheke 2 Pakete
Wiener Würstchen 8
Eier 2
Senf 1 EL
Pizzagewürz 1 Teel.
Käse 3 Scheiben
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
92 (22)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Die erste Rolle Blätterteig mit dem Backpapier aufs Blech legen. Die Würstchen in Scheiben schneiden und auf dem Blätterteig verteilen. An allen Seiten einen ca. 1,5 cm breiten Rand lassen. Die Eier mit dem Senf und den Gewürzen mit einem Schneebesen verrühren und vorsichtig über die Würstchen gießen. Am besten löffelweise, damit es nicht vom Blätterteig läuft.

2.Nun den Käse auf den Würstchen verteilen und mit der zweiten Rolle abdecken. Den Rand an allen Seiten festdrücken. Mit einer Gabel den Teigdeckel mehrfach einstechen. Bei 180 Grad für ca. 40 Minuten in den Backofen (Umluft). Fertig! Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen im Blätterteig“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen im Blätterteig“