Würstchen im Schlafrock

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig TK 4 Platten
Mehl für die Arbeitsplatte etwas
Wiener Würstchen 4
Ei 1
Wasser 1 EL
Sesam etwas

Zubereitung

1.Blätterteigplatten ca. 10 Min. antauen lassen und dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte dünn in die Breite ausrollen. Ei trennen, Backofen auf 200°C vorheizen.

2.Jeweils ein Wiener Würstchen auf eine Blätterteigplatte legen, die freie Fläche mit dem Eiweiß bepinseln, fest zusammen rollen und die Enden gut andrücken, damit sich die Naht beim backen nicht löst.

3.Das Eigelb mit Wasser verquirlen, den Blätterteig damit bepinseln und nach Belieben Sesam darüber streuen. Überstehenden Blätterteig an den Enden abschneiden und die Würstchen in ca. 3-4 cm lange Stücke schneiden.

4.Würstchen im Schlafrock im Backofen auf mittlere Schiene ca. 20 Minuten goldgelb backen. Dazu passt Senf und/oder Ketchup. ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchen im Schlafrock“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchen im Schlafrock“