Würstchen im Schlafrock

Rezept: Würstchen im Schlafrock
Dieses Rezept stammt aus dem "Bauer sucht Frau" Kochbuch!
86
Dieses Rezept stammt aus dem "Bauer sucht Frau" Kochbuch!
00:27
6
80703
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Platten
Blätterteig tiefgefroren, ca. 450 gr
Mehl zum Bearbeiten
10 Stk.
Wiener Würstchen
2 Stk.
Eigelb
1 EL
Salz grob
1 EL
kümmelsamen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Würstchen im Schlafrock

ZUBEREITUNG
Würstchen im Schlafrock

1
Blätterteig auftauen lassen. Anschließend jede Platte auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen. Backofen auf 220 °C Heißluft vorheizen.
2
In der Zwischenzeit jeweils 1 Würstchen auf das untere Drittel der Blätterteigplatten legen, aufrollen und die Enden fest andrücken. Die Würstchen im Schlafrock auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit verquirlten Eigelben bestreichen und mit grobem Salz sowie Kümmelsamen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15–20 Minuten backen. Die Würstchen schmecken warm oder auch kalt.
3
Übrigens: Sie können das Rezept auch mit Mini-Würstchen zubereiten – ein sehr leckerer und beliebter Party-Snack.
4
Getränketipp: Bier am besten frisch vom Fass

KOMMENTARE
Würstchen im Schlafrock

Benutzerbild von rapunzel50
   rapunzel50
Super Klasse das ist echt mal schnell gemacht und schmeckt bestimmt auch gut von mir 5"""""" Marina
Benutzerbild von Ninni77
   Ninni77
Geht schnell und schmeckt gut.5*
Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Das könnte man auch fürs Buffet nehmen.
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
beim kartenabend eine schöne abwechselung zum schweren essen....5******roswitha
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
das ist nicht nur was für kleine Kinder auch die Großen mögen sowas...............................5***** dafür von mir Astrid
Benutzerbild von jagdfieber123
   jagdfieber123
Ist auch was für den Kindergeburtstag Ich würde noch ger.Käse rein machen

Um das Rezept "Würstchen im Schlafrock" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung