Mettbrötchen aus dem Ofen

30 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Brötchen 3
Thüringer Mett 250 g
Zwiebel gewürfelt 1
Paprika rot gewürfelt 0,5
Ei 1
Petersilie gehackt 1 EL
Oel 3 EL
Paprika edelsüß etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.die brötchen aufschneiden..... aushöhlen..... mit oel einpinseln........salzen und pfeffern.....den backofen auf 170° umluft vorheizen.

2.die rausgelösten krumen vom brötchen zerrupfen und mit den restlichen vorbereiteten zutaten zum mett geben und gut verkneten.

3.das mett in die brötchenhälten füllen.....auf ein mit backpapier ausgelegtes backblech setzen....im ofen 20 min. backen.

4.die brötchen schmecken warm und kalt..........lasst es euch schmecken.

5.Bitte nicht wundern..ein neuer versuch, da das rezept beim ersten einstellen aus unerfindlichen gründen aus den abos und den neuen rezepten verschwunden war, und viele es garnicht bewerten konnten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mettbrötchen aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mettbrötchen aus dem Ofen“