Dinkel-Vollkorn-Brötchen

leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkel Vollkornmehl 1 kg
Honig 1 Teelöffel
Hefe 1 Würfel
Salz 1 Esslöffel
Wasser lauwarm 700 ml
..................... etwas
Belag: etwas
Kümmel, Käse etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen. Diesen so lange an einem warmen Ort stellen und gehen lassen, bis er etwa die doppelte Größe erreicht hat.

2.Aus dem Teig etwa 15 längliche Brötchen formen und diese auf Backbleche mit Backpapier legen. Anschließend die Brötchen mit lauwarmen Wasser bestreichen. Je nach Geschmack mit Kümmel oder Käse bestreuen. Man kann auch grobes Salz, Sesam oder Mohn verwenden. Dann die Brötchen nochmals gehen lassen.

3.Zum Schluss werden die Brötchen im Backofen bei 220°C fallend auf 200°C ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene goldbraun gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Vollkorn-Brötchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Vollkorn-Brötchen“