Brötchenkranz

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 500 gr.
Zucker 1 TL
Salz 1 TL
Trockenhefe 1 Päckchen
Wasser 300 ml
Vollmilchjoghurt 20 gr.
Mohn, Sesam, Körner etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
885 (211)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
44,2 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

OFEN VORHEIZEN AUF 190 GRAD (OBER/UNTERHITZE)

1.Aus Mehl, Salz, Zucker, Hefe und Wasser einen Teig herstellen und solange kneten bis er sich locker vom Schüsselrand löst. WICHTIG: nicht gehen lassen, sondern gleich, 6 etwa gleichgrosse Kugeln formen und dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Teigkugeln mit Vollmilchjoghurt bestreichen und nach belieben bestreuen mit Mohn o.ä.. Gleich in den vorgeheizten Ofen schieben und 25-30 min. backen

2.Leckere Frühstücksbrötchen süss oder herzhaft belegt. Durch den Joghurt bekommen die Brötchen nicht so `ne harte Krusteund bleiben innen schön locker und saftig. Auch am nächsten Tag schmecken die Brötchen noch frisch.

Auch lecker

Kommentare zu „Brötchenkranz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brötchenkranz“