Pizza-Salami-Brötchen

leicht
( 109 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Magerquark 500 g
Mehl 600 g
Öl 150 ml
Milch 180 ml
Backpulver 2 Päckchen
Salz 1 TL
Pizzagewürz 2 TL
Röstzwiebeln 50 g
Salami 100 g
geriebener Käse 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
29,2 g
Fett
11,9 g

Zubereitung

1.Quark, Mehl mit Backpulver vermischt, Öl, Milch und Salz zu einem Teig verkneten. Anschließend die Röstzwiebel, das Pizzagewürz, den Käse und die in kleine Würfel geschnittene Salami mit unterkneten. Brötchen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen.

2.In den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen (Umluft). Backzeit: ca. 25-35 Minuten, abhängig von der Größe der Brötchen.

3.Wer mag kann kurz vor Ende der Backzeit (ca. 5-8 min vorher) einen Teil der Brötchen noch mit geriebenem Käse bestreuen. Brötchen eignen sich auch gut fürs Partybuffet. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza-Salami-Brötchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 109 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza-Salami-Brötchen“