Blätterteig-Täschchen für den Kartenspielabend...

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Blätterteig f. Strudel, TK nicht gefroren 2 Pck.
Kabanossi-Würste 2 Stück
Paprika 1 rote
Ei 1
Salz und Paprika etwas
Kräuterfrischkäse 1 Pck.

Zubereitung

1.Blätterteig ausrollen... (liegt auf Backpapier)... dann mit der Rückseite vom Messer in 10 gleiche Stücke teilen. (Sind dann länglich). Die Kabanossis in etwas dickere Scheiben schneiden. Die Paprika entkernen und in Stücke schneiden. Ei schlagen und mit Salz und Paprika würzen.

2.Ein Rechteck von dem Teig längs mit 1 Wurststück, 1 Paprikastück und 1 Teel. Kräuterfrischkäse belegen. Den oberen Rand mit dem gewürzten Eigelb bestreichen. Jetzt die untere Teighälfte über die Wurst legen, dann die obere mit dem Eigelb darüber und leicht andrücken. Die Seiten wie ein Päckchen einschlagen.

3.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im auf 220 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. abbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig-Täschchen für den Kartenspielabend...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...