Sigara Börek

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Petersilie glatt frisch, gehackt 1 Bund
Schafskäse 400 Gramm
türkischer Joghurt 150 Gramm
Paprikapulver edelsüß 2 EL
Pfeffer aus der Mühle , Salz etwas
Eier Freiland 2
Olivenöl 100 ml
Yufka - Teigdreiecke 400 g 24
Eigelb 1
Sesamsaat 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1712 (409)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
37,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem Joghurt und Petersilie vermischen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Eier verquirlen und unterrühren. Backofen auf 225 Grad vorheizen.

2.Die Teigblätter bis zum Bearbeiten mit einem nassen Küchentuch feucht halten. Jeweils 1 Teigblatt dünn mit Olivenöl bestreichen, 1 gehäuften EL der Füllung auf die Teigspitze setzen. Die Füllung gleichmäßig nach unten verstreichen, dabei rundum einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Jedes Teigblatt möglichst fest aufrollen.

3.Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teigröllchen nebeneinander auf das Blech legen. Das Eigelb mit dem restlichen Öl verquirlen und die Teigröllchen damit bestreichen. Mit Sesam bestreuen und im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sigara Börek“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sigara Börek“