Spanische Blätterteigroulade

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frischer Blätterteig 275 g 1 Paket
Chorizo, spanische Paprikawurst 75 g
schwarze Oliven 10
Eigelb 1

Zubereitung

1.Den Blätterteig ausrollen. Die Paprikawurst etwas zerdrücken und mit den entsteinten gehackten Oliven vermengen.

2.Jetzt kommt der Teil, wo bei mir Erklärungsnöte entstehen. Am besten ihr haltet euch an die Bilder.

3.Die Masse in Reihen auf dem Blätterteig verteilen. Dann dünn verstreichen, so, daß am Rand jeweils 1/4 freier Blätterteig bleibt. Die äußeren Seiten einklappen, jeweills bis zur Mitte. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Dann noch einmal klappen, wie ein Buch, daß man zuschlägt. Es entsteht eine lange flache Rolle (was für ein Mist!). Also ihr wißt schon....

4.Von diesem Etwas ca. 1 cm. breite Streifen abschneiden und hochkant (siehe Bild) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Immer Platz dazwischen lassen, die Teile gehen noch auf. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 175 Grad ca. 15 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Blätterteigroulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Blätterteigroulade“