Gefüllte Blätterteigtaschen

30 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Pk.
Weißer Käse oder Feta 150 Gramm
Eigelbe 2
Sesam etwas

Zubereitung

1.Den Blätterteig auftauen lassen und die einzelnen Scheiben mit der Gabel einstechen.

2.Die Blätterteigscheiben so schneiden, dass ihr Quadrate habt (bei real sind die schon quadratisch).Den Käse zerkleinern. Den Blätterteig mit ca. 1 Teelöffel Käse füllen und zuklappen (s. Foto). Die Ränder mit einer Gabel zudrücken.

3.Mit Eigelb bestreichen und Sesam drüberstreuen, nach Anleitung von dem Blätterteig backen. Am besten lauwarm servieren, dazu passt gut schwarzer Tee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Blätterteigtaschen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Blätterteigtaschen“