Käse-Blätterteig-Schnitten

15 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig 1 Stk.
Frischkäse 200 g
Hüttenkäse Magerstufe 100 g
Stärke 3 EL
Parmesan gerieben 100 g
Mozarella 1 Stk.
Sauerrahm 130 ml
italienische Kräuter, gehackt 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten bis auf den Blätterteig verrühren (Mozarella klein würfeln). Den Blätterteig (schon vorher aus dem Kühlschrank nehmen) aufrollen, die Mitte (der Längsseite) markieren, auf eine Seite die Füllung streichen (dabei ca. 1 cm frei lassen), mit der anderne Teighälfte zuklappen, die Enden fest zudrücken. Mit einer Gabel 2-3 mal auf der Oberfläche einstechen.

2.Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Blätterteigtasche darauf legen und im vorgeheizten Ofen bei ca. 180-190 Grad 30-40 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen und in gleichmäßige Rechtecke schneiden (oder als ganzes wie einen salzigen Kuchen essen, ist auch gut ;-).

3.TIPP: für eine fleischige Variante einfach auch mal gehackten Schinken oder Salami oder so unter die Füllung mischen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Blätterteig-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Blätterteig-Schnitten“