Brotblume

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 500 gr.
Hefe 15 gr.
Wasser lauwarm 300 ml
Salz 1 Teelöffel
Olivenöl 3 EL
außerdem
rotes Pesto 1 kleines Glas
grünes Pesto 1 kleines Glas
Eigelb zum Bestreichen 1
Sahne 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1130 (270)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
39,7 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

1.Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, einen Hefeteig daraus kneten und zugedeckt so lange gehen lassen bis er sich verdoppelt hat.

2.Nach dem Gehen nochmal kräftig durchkneten und in 3 Teile teilen. Ein Teigstück zu einer Platte ausrollen ( in Größe einer 26-er Springform ) und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Platte mit grünem Pesto bestreichen, dabei aber einen kleinen Rand freilassen. Das nächste Teigstück in gleicher Größe ausrollen und darauflegen, dann mit rotem Pesto bestreichen. Aus der letzten Teigkugel erneut eine Platte ausrollen und als " Deckel " obendrauf legen.

3.Mit einem scharfen Messer 16 Tortenstücke einschneiden, aber nur 2/3 vom Teigstück , so dass die Mitte ganz bleibt. Nun werden immer 2 Stücke genommen und 2x nach außen gedreht. So fortfahren bis die Blume fertig ist. Während der Zubereitung sieht man schon das schöne Muster........

4.Die Blume noch einmal gehen lassen. Eigelb mit Sahne verkleppern und das Brot damit einstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 30 -35 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brotblume“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brotblume“