Herzhafte Blätterteigschnecken

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig aus dem Kühlregal 1 Packung
Schafskäse oder Feta-Käse 100 g
Frühlingszwiebeln 2 Stk.
Gemüsepaprika rot 1 Stk.
Frischkäse 50 g
Pizzagewürz, etwas Milch etwas

Zubereitung

Den Blätterteig auf dem Backpapier ausrollen. Den Frischkäse und den Schafskäse in einer Schüssel mit etwas Milch zu einer cremigen Paste rühren. Die Frühlingszwiebeln und die rote Paprika möglichst klein schneiden und unterheben, mit Pizzagewürz abschmecken. Diese Paste auf dem Blätterteig gleichmäßig verstreichen. Nun von beiden Seiten den Teig aufrollen (siehe Bild) und ca. 1 cm breite Schnecken abschneiden. Vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Backofen ca. 12 - 15 Minuten (lieber öfter mal nachschauen) goldgelb backen. Auf einem Rost auskühlen lassen. Schmecken lauwarm und kalt. Schmeckt auch sehr lecker, wenn man Schinkenwürfelchen unterhebt. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Blätterteigschnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Blätterteigschnecken“