Blätterteig - Hack - Schnecken

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 4 Platten
Hackfleisch 250 Gramm
Zwiebeln gehackt 2 klein
Pinienkerne 1 handvoll
Oliven grün gesäuert, entsteint, grob gehackt 1 handvoll
Tomatenmark 2 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) etwas
Kumin gemahlen etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Teigplatten bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

2.Derweil Zwiebeln in etwas Olivenöl glasig dünsten, Pinienkerne zugeben und ein wenig mitbraten. Hack zugeben und unter Rühren krümmelig braten. Tomatenmark zugeben und unter Rühren noch kurz mitbraten, von der Platte nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Nun die Oliven zugeben, nach Geschmack würzen und ganz auskühlen lassen.

3.Die Blätterteigplatten aneinader legen und andrücken, damit sie zusammenhalten und so eine großes Teigrechteck ergeben. Den Teig nach Geschmack mit Sambal Oelek bestreichen.

4.Backofen auf 180°C vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen.

5.Nun die Hackmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen, und den Teig aufrollen. Die Rolle in 8 gleichgroße Scheiben schneiden, die Scheiben auf das Blech mit legen.

6.Die Schnecken ca. 15 - 20 Minuten backen, bis der Teig schön aufgeht und eine schöne goldene Farbe bekommt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig - Hack - Schnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig - Hack - Schnecken“