Blätterteigschnecken mit Lauch-Käse-Füllung

leicht
( 95 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig frisch 2 Pakete
Porree 2 Stangen
Zwiebeln 2
Rapsöl etwas
Eigelb 2
Käse - Ziegenkäse oder Schafskäse je nach Geschmack 250 g
Salz, frisch gemahlener Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Blätterteig ausrollen und der Länge nach in 6 oder 8 Streifen schneiden. Lauch waschenn und putzen. In Ringe schneiden und kurz in Salzwasser blangieren. Backofen vorheizen auf 200°C.

2.Zwiebeln putzen und in feine Würfel schneiden, dann im heißen Öl dünsten. Den abgetropften Lauch mit in die Pfanne geben und kurz miterhitzen. Etwas salzen und Pfeffern. Den kleingeschnittenen Käse mit in die Pfanne geben und unter das Gemüse heben.

3.Die Lauch-Käse-Masse auf die Blätterteigstreifen verteilen. Die Ränder mit geschlagenem Eigelb einstreichen. Den Blätterteig von der langen Seite her zusammenrollen. Dann je eine Rolle zu einer Schnecke aufrollen, mit Eigelb bestreichen und auf ein mit Backpapier belegten Backblech legen. Etwa 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigschnecken mit Lauch-Käse-Füllung“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 95 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigschnecken mit Lauch-Käse-Füllung“