Krabben-Quiche

55 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nordseekrabben 250 g
Lauchzwiebeln 2 Bund
frischer Blätterteig 1 Rolle
Schmand 250 g
Salz, Pfeffer etwas
Eier 5
Knoblauchzehen 2

Zubereitung

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kurze Ringe schneiden. Schmand und Eier glattrühren. Knoblauch schälen und direkt zum Schmand pressen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Blätterteig ohne Backpapier in eine Tarte-Form (ca. 26 cm Ø) legen. Mit der Gabel öfter einstechen. Rand etwas nach innen umschlagen. Krabben und Lauchzwiebeln auf dem Boden verteilen und mit dem Schmand begießen. Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krabben-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krabben-Quiche“