Einmal durch die Küche

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK Rahm Spinat 2 Päckchen
Eiernudeln 300 g
gemischte Erbsen und Möhren 1 gr. Dose
Rostbratwürste 3-5
Saft-Bockwurst in Eigenhaut 3-5
geriebener Käse 0,5 Packung
Salz und Pfeffer etwas
Margarine etwas

Zubereitung

1.Den Spinat und die Nudeln wie gewohnt kochen. Den Spinat anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

2.In der Zwischenzeit die Brat und Bockwürtse in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180 C vorheizen

3.Eine Auflaufform mit etwas Margarine einfetten.

4.Die fertig gekochten Nudeln in die Auflaufform geben und anschließend den Spinat und die Brat und Bockwurstscheiben darüber verteilen.

5.Die Dose mit den Erbsen und Möhren abschütten und ebenfalls über den Auflauf geben und alles miteinander verrühren.

6.Nun den Käse darauf verteilen und für ca. 10 min in den Ofen bis der Käse eine schöne Farbe hat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einmal durch die Küche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmal durch die Küche“