Fastensuppe mit Parmesan

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe 1 l
Karotten 2
Kartoffeln 2
Sellerie 0,25
Lauch 0,25
Broccoli 4 Rosen
Zwiebel 0,5
Petersilie etwas
Parmesan nach belieben etwas

Zubereitung

Das ganze Gemüse in Würfel schneiden und in 1 TL Öl anbraten, dass es ein bischen Farbe nimmt. Dann mit Gemüsebrühe aufgießen und solange kochen lassen bis das Gemüse weich ist. Mit dem Zauberstab ganz kurz aufmixen, sodass noch Gemüsestückchen bleiben. In ein Suppenteller geben und mit Parmesan bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fastensuppe mit Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fastensuppe mit Parmesan“