Bratwurstfrikadelle

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rostbratwürste 4 Paar
Zwiebel frisch 1 Stück
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Butterschmalz 3 Esslöffel
Gemüsezwiebeln frisch 2 Stück
Paprika edelsüß etwas
Curry etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Bratwurstbrät aus der Pelle streifen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebelwürfel und die gehackte Petersilie zugeben und untermischen. Mit nassen Händen 6 flache Frikadellen formen.

2.Die Gemüsezwiebeln schälen und in Ringe schneiden oder hobeln. In einer beschichteten Pfanne einen Esslöffel (kann auch bissle mehr sein ;-) ) heiß werden lassen, die Zwiebelringe zugeben, mit Paprika, Pfeffer, Salz und etwas Curry würzen und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

3.In einer 2. Pfanne das restliche Butterschmalz heiß werden lassen und die Bratwurstfrikadellen darin von beiden Seiten ca. 8 Minuten bei nicht zu großer Hitze braten.

4.Die fertigen Frikadellen auf vorgewärmte Teller geben, die gerösteten Zwiebeln darauf verteilen und servieren.

5.Als Beilage eignen sich Pommes oder Bratkartoffeln und ein Salat.

6.Bilder dazu sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratwurstfrikadelle“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratwurstfrikadelle“