Käseschmarrn mit Speck

Rezept: Käseschmarrn mit Speck
8
00:40
6
1683
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Lauchzwiebeln frisch
100 g
Emmentaler, gerieben oder am Stück
4
Eier Größe M
200 ml
Milch
150 g
Mehl
100 g
Schinkenwürfel oder Bacon
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
33,7 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käseschmarrn mit Speck

Pikante Roulade
Nudeln mit Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Käseschmarrn mit Speck

1
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden, Käse evtl. reiben. Eier trennen. Eigelb, Milch, Mehl und Käse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben.
2
Schinkenwürfel in einer großen beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen und die Ei-Käse-Masse ins heiße Bratfett geben. Bei mittlerer Hitze backen, bis der Schmarrn von unten goldbraun ist.
3
Mit einem Pfannenwender halbieren, vierteln und weitere ca. 3 Minuten goldgelb backen. Dann mit zwei Gabeln oder Löffeln in Stücke reißen, Lauchzwiebeln zugeben und unter Wenden 2-3 Minuten mitbraten. Speck unterheben.
4
Auf Teller verteilen und servieren.
5
Dazu schmeckt Paprika-Salat oder gemischter Blattsalat.

KOMMENTARE
Käseschmarrn mit Speck

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ein schöner Salat dazu ....mmmhhhh perfekt ! LG Gabi
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Das ist eine tolle herzhafte Variante, die ich ganz sicherlich einmal machen werde. Ich liebe solche Rezepte und hab es gemopst, danke und lG Barbara
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Diesen Schmarrn führe ich mir gerne zu Gemüte. Mal eine tolle, herzhafte Idee des allseits beliebten Kaiserschmarrns. Den nehme ich mir mal mit. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
so ein Schmarr´n.....ist besonders lecker und mal ne Abwechslung zum Süßen...gefällt mir sehr gut...LG Sabine
Benutzerbild von tweety2009
   tweety2009
diesen Schmarrn werde ich uns demnächst auch mal servieren. LG Udo
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Große Konkurrenz zum Kaiserschmarrn ist Dein Käseschmarr, nur komplett konträr. War nahe drann Kaiserschmarrn zu lesen, aber Lauchzwiebel, Emmentaler, Schinken etc da stimmt was nicht, dachte ich mir - nun alles klar, liebe Sylvia, Schmarrn hin, Schmarrn her, Deiner scheint besonders gschmackig zu sein. LG.v. Manfred !

Um das Rezept "Käseschmarrn mit Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung