Käse Spätzle

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Emmentaler gerieben 100 g
Bergkäse 100 g
Milch 125 ml
Zwiebeln 3 mittelgross
Butter 4 EL
Weinbrand 4 cl
Zucker 1 TL
Salz Prise
Spätzle Teig
Weizenmehl 300 g
Eier 3
Mineralwasser mit Kohlensäure 120 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
20,6 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

Spätzle

1.Mehl mit Wasser und den Eiern sowie etwas Salz und Pfeffer und einer Prise Muskatnuss in einer Schüssel zu einem "Dickflüssigen" Teig anrühren. In einem Topf Wasser mit Salz zum kochen bringen und die Spätzle von Hand schaben oder mit einer Spätzle Presse. Die Spätzle kurz in kaltem Wasser abschrecken und in eine Schüssel geben.

Zwiebeln

2.Zwiebeln schälen und halbieren, um dann dünne Streifen zu schneiden. In einem Edelstahltopf 2 EL Butter erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten bis diese Farbe annehmen. Nun den Zucker über die Zwiebeln geben und 1min später mit Weinbrand ablöschen. Den Weinbrand verkochen lassen und am Ende mit einer prise Salz würzen.

Zubereitung

3.In einer Pfanne die Spätzle in restlicher Butter schwenken und den Emmentaler /Bergkäse zugeben. Mit Milch übergießen, kurz umrühren und auf einem Teller mit den Zwiebeln oben drauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse Spätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse Spätzle“