Überbackene Käse - Spätzle

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 g
Eier 4
Salz 1 TL
geriebener Emmentaler 200 g
Zwiebeln 4
Schnittlauch 1 Bund
Öl etwas
Pfeffer etwas
Mineralwasser 8 EL
Butterschmalz 30 g
Butter für die Auflaufform etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
38,5 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

1.Mehl, Eier, Salz, Pfeffer und Mineralwasser zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten.

2.Den Teig anschließend etwas ruhen lassen.

3.Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden.

4.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Eine Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen.

6.Den Spätzleteig in eine Spätzlepresse geben und portionsweise in das siedende Wasser geben und garen.

7.Die Spätzle anschließend mit einer Schaumkelle herausnehmen und kurz unter kaltem Wasser abschrecken.

8.Eine Auflaufform mit Butter fetten und die Hälfte der Spätzle in die Form geben.

9.Die Zwiebeln und die Hälfte des Emmentalers darauf verteilen.

10.Anschließend die restlichen Spätzle mit dem geriebenen Käse bestreuen und in vorgeheizten Backofen 180° geben , bis der Käse geschmolzen ist.

11.Dazu serviere ich einen grünen Salat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Käse - Spätzle“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Käse - Spätzle“