Käsespätzle

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl typ 405 oder Wiener Grießeler 4 Schöpflöffel
Eier 4
Salz etwas
Muskatnuss 1 Prise
Wasser etwas
Butter 2 EL
Zwiebel 1
geriebenen Emmentaler oder Bergkäse 250 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
43,4 g

Zubereitung

1.Mehl, Eier, Salz und Muskatnuss in einer Schüssel verrühren und nach und nach mit Wasser aufschlagen bis es ein zäher Teig wird

2.So lange mit einem Kochlöffel schlagen bis der Teig Blasen wirft

3.Jetzt mit Omas Spätzlereibe in kochendes Salzwasser reiben und einmal aufkochen lassen

4.Die Spätzle abschöpfen und abkühlen lassen

5.In einer Pfanne Butter erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebeln darin glasig braten

6.Die Spätzle dazugeben, nochmals etwas salzen und anbraten

7.Die Pfanne vom Herd nehmen, den Käse drüberstreuen und unterheben

8.Dazu nur Salat oder Schweinebraten oder Goulasch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsespätzle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsespätzle“