Blutwurst mit Stampfkartoffeln und viel gebratenen Zwiebeln

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blutwurst 250 g
Kartoffeln 9
Zwiebeln 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl und Butter zum Braten etwas

Zubereitung

1.1Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin goldig anbraten. 1/3 davon zur weiteren Verwendung separat warm halten.

2.Die Haut von der Wurst abziehen und in kleine Scheiben schneiden, in die Pfanne legen und mit den Zwiebeln vermengen, kurz weiter braten, nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen

3.Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser, zugedeckt, gar kochen. Abgießen und mit 2 El. der gebratenen Zwiebeln stampfen.

4.Die gebratene Blutwurst, die Kartoffeln sowie die restlichen Zwiebeln dekorativ auf einem Teller servieren. Ein einfaches und schnelles Gericht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blutwurst mit Stampfkartoffeln und viel gebratenen Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blutwurst mit Stampfkartoffeln und viel gebratenen Zwiebeln“