Fleischküchle und Kolrabi im Kartoffelkino

40 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kohlrabi frisch 3
Hackfleisch gemischt 750 gr.
Zwiebeln 2
Salz, Pfeffer etwas
Senf 1 EL
Curry-Ketchup 2 EL
Ei 1
Paniermehl glutenfrei 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
939 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g

Zubereitung

1.Kohlrabi schälen, in Würfel schneiden und in leicht gesalzenem wasser ca. 15 Minuten kochen.

2.Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Hackfleisch mit den angegebenen Gewürzen, dem Ei und den Zwiebeln vermengen. Paniermehl untermischen und 8 Fleischküchle daraus formen. Fett in eine Pfanne auslassen und die Küchle darin von beiden Seiten ca. 12-15 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.

3.Bratenfett mit Fleischfond auffüllen, würzen und mit Soßenbinder andicken. Kolrabi abschütten und in ausgelassener Butter schwenken. Dazu Salzkartoffeln

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischküchle und Kolrabi im Kartoffelkino“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischküchle und Kolrabi im Kartoffelkino“