Tiramisu mit feinem Lebkuchen

18 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mascarpone 150 g
Quark 150 g
Milch 4 EL
Rum 2 EL
Vanillezucker 2 Päckchen
Kakaopulver 1 TL
Lebkuchen mit Schokoglasur am Boden, ohne Oblaten 8 Stück
Glühwein, kalt 150 ml
Kakaopulver zum Bestäuben etwas

Zubereitung

Die Mascarpone mit Quark, Milch, Rum, Vanillezucker und Kakao in einer Schüssel glattrühren. Die Lebkuchen in Streifen schneiden und mit dem kalten Glühwein tränken. Abwechselnd Creme und lebkuchenstreifen in eine kleine, hohe Auflaufform schichten. Mit Creme abschliessen. Die Tiramisu für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren mit kakaopulver bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu mit feinem Lebkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu mit feinem Lebkuchen“