Himbeertiramisu

3 Std leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mascarpone 250 g
Schlagsahne 150 g
Qimiq 250 g
Milch 100 ml
Rohrzucker 60 g
Kahlua 3 EL
Löffelbiskuits 20 Stk.
Kaffee 150 ml
Rohrzucker 1 TL
Himbeeren tiefgefroren 200 g

Zubereitung

Das Qimiq glattrühren. Mascarpone, Milch, Zucker und Kahlua beigeben, gut vermischen. Den geschlagenen Rahm unterziehen. Kaffee mit Zucker verrühren. Die Löffelbiscuits in der Kaffeelösung wenden, abwechselnd mit der Crème und Himbeeren in eine Form schichten und mit Crème abschliessen. Die Himbeeren lassen sich in gefrohrenem Zustand super zerbröseln. 2-3 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren kann das Tiramisu mit Kakaopulver bestreut werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeertiramisu“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeertiramisu“