Himbeer-Tiramisu

Rezept: Himbeer-Tiramisu
Dessert
13
Dessert
02:20
3
18178
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
TK-Himbeeren
250 Gramm
Mascarpone
500 Gramm
Magerquark
1 Päckchen
Vanillezucker
150 Gramm
Puderzucker
100 Gramm
Löffelbiskuits
150 Milliliter
Kalter Espresso
1 Esslöffel
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
6,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Tiramisu

Tiramisu

ZUBEREITUNG
Himbeer-Tiramisu

1
Die Himbeeren auftauen lassen. Mascarpone, Quark, Vanillezucker und Puderzucker gut miteinander verrühren. Die Löffelbiskuits in kleine Stücke schneiden und mit dem Espresso beträufeln. Falls euch Espresso nicht schmecken sollte, könnt ihr auch wahlweise Kakao benutzen.
2
Mascarpone-Quark-Creme, Löffelbiskuits und Himbeeren abwechselnd vorsichtig in 4 Gläser schichten. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen.
3
Vor dem Servieren das Himbeer-Tiramisu mit dem Kakaopulver bestreuen.

KOMMENTARE
Himbeer-Tiramisu

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker
Benutzerbild von dagostina
   dagostina
Ist lecker!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Hoert sich lecker an 5****inge

Um das Rezept "Himbeer-Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung