Beerendessert a la Tiramisu

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cantuccini 100 gr.
Mascarpone 250 gr.
Quark 50 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelb 3
Zucker 100 gr.
Erdbeeren eingezuckert 200 gr.
eingelegte Himbeeren 100 gr.
Himbeerlikör 1 Gläschen
von den eingezuckerten Erdbeeren etwas Saft
Kakaopulver etwas

Zubereitung

1.Die Himbeeren sind ein Rest-Produkt vom selbstgemachten Himbeerschnaps....kann man ja nicht verkommen lassen. Wer das nicht hat mariniert frische oder TK- Früchte eine Stunde mit etwas Himbeerschnaps o. -Likör.

2.Die Cantuccini in Gläser schichten. Himbeerschnaps und etwas vom Erdbeersud mischen und damit die Kekse tränken.

3.Eigelb mit beiden Zuckersorten cremig weiss aufschlagen, dann Mascarpone und den Quark darunter rühren.

4.Himbeeren und Erdbeeren mischen und auf den Cantuccinis verteilen, darauf die Mascarponecreme verteilen. Das Ganze ca. 1-2 Stunde kalt stellen und vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beerendessert a la Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beerendessert a la Tiramisu“