Einfache Biskuitrolle

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucker 100 g
Eiweiß 6 Stk.
Eigelb 8 Stk.
Mehl 100 g
Marmelade für die Füllung etwas

Zubereitung

1.6 Eiweiße mit 50 g Zucker in einer Schüssel mit dem Mixer steif schlagen

2.8 Eigelbe in einer anderen Schüssel mit 50 g Zucker kurz durchmixen. Diese Mischung vorsichtig unter die Eiweißmischung heben und leicht verrühren (nicht mit dem Mixer, sondern lieber mit einem Kochlöffel o.ä.)

3.100 g Mehl dazugeben und verrühren. Diese Teigmasse auf ein Backblech (mit Backpapier auslegen) verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad ca. 5-6 Min. im Ofen lassen.

4.Auf ein ausgebreitetes Geschirrtuch etwas Mehl schütten und verteilen. Den fertigen Teig aus dem Backofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Dann auf das Geschirrtuch stürzen. Ein zweites Geschirrtuch (mit kaltem Wasser angefeuchtet) auf den Biskuit legen.

5.Kurz abkühlen lassen, dann das Geschirrtuch entfernen und die Biskuitrolle mit Marmelade (oder einer anderen Füllung) bestreichen und zu einer Rolle formen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Biskuitrolle“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Biskuitrolle“