Biskuit-Roulade

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eigelb 4
Zucker 120 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 120 gr.
Backpulver 1 TL
Eiweiß 4
Füllung: etwas
Johannisbeergelee 2 EL
Sahne 250 gr.
Erdbeeren etwas

Zubereitung

1.Eigelb mit 3 EL warmen Wasser schaumig schlagen, Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen. Mehl mit Backpulver mischen und dazu geben. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

2.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheitzten Ofen bei 200 Grad etwa 10 Minuten backen.

3.Auf ein Geschirrtuch stürzen und einrollen, auskühlen lassen.

4.MIt Gelee bestreichen, geschlagenen Sahne darauf verteilen, klein geschnittene Erdbeeren darauf legen und wieder einrollen. Mit etwas Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuit-Roulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuit-Roulade“