Kokosmakronen mit Quark

20 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eiweiß 4
Puderzucker 150 gr.
Magerquark 65 gr.
Zitronensaft oder 1 TL
Bittermandelöl 4 Tropfen
Kokosraspeln 250 gr.

Zubereitung

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker dazugeben. Dann Quark, Zitronensaft und Kokosraspel hinzufügen. Mit zwei Teelöffeln werden kleine Häufchen auf das mit Backpapier belegte Blech oder auf Oblaten gesetzt und bei 200 Grad ca. 15 Min. gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosmakronen mit Quark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosmakronen mit Quark“