Zwiebelrostbraten Wiener Art

Rezept: Zwiebelrostbraten Wiener Art
20
9
9868
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Rinder Rostbraten
2 Stück
Zwiebel
1 Zehe
Knoblauch
Salz
Pfeffer
Mehl zum wenden
0,25 Liter
Rinderbrühe
0,25 Liter
Rotwein
Olivenöl
Senf
Rindsbratensauce
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelrostbraten Wiener Art

ZUBEREITUNG
Zwiebelrostbraten Wiener Art

1
Das Fleisch klopfen und an den Rändern einschneider damit es beim braten nicht wellt. Mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend in Mehl wenden ( beidseitig )
2
1/2 Zwiebel fein hacken. 2 Zwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauchzehe fein hacken.
3
Das Fleisch in heissem Olivenöl scharf anbraten , Zwiebel gehackt dazu geben und mitdünsten anschliessend mit Rotwein ablöschen. Fein gehackten Knoblauch zugeben und Rinderbrühe zugeben und ca. 1 Stunde auf kleiner Flamme weich köckeln. Zum Schluss etwas Rindsbratensauce zugeben.
4
Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in Mehl wenden und in heisser Butter anschwitzen bis sie goldbraun und knusprig sind.
5
Das Fleisch auf Tellern anrichten und mit Bratensauce übergiessen dann die Zwiebelringe darauf verteilen.
6
Dazu passen Spätzle, Bratkartoffeln oder Kartoffelpüre und Speckbohnen.

KOMMENTARE
Zwiebelrostbraten Wiener Art

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
ganz was Feines.........legger ✰✰✰✰✰
Benutzerbild von emi123
   emi123
so ein braten hat doch was. 5* +lg margie
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
köstliche Mahlzeit, 5*
Benutzerbild von 611hannah
   611hannah
Lecker, das ist was für uns, 5* für Dich!
Benutzerbild von sonnidud
   sonnidud
sieht lecker aus, muss auch erst mal was essen

Um das Rezept "Zwiebelrostbraten Wiener Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung