Zwiebelrostbraten Wiener Art

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinder Rostbraten 4 Stück
Zwiebel 2 Stück
Knoblauch 1 Zehe
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl zum wenden etwas
Rinderbrühe 0,25 Liter
Rotwein 0,25 Liter
Olivenöl etwas
Senf etwas
Rindsbratensauce etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch klopfen und an den Rändern einschneider damit es beim braten nicht wellt. Mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschliessend in Mehl wenden ( beidseitig )

2.1/2 Zwiebel fein hacken. 2 Zwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauchzehe fein hacken.

3.Das Fleisch in heissem Olivenöl scharf anbraten , Zwiebel gehackt dazu geben und mitdünsten anschliessend mit Rotwein ablöschen. Fein gehackten Knoblauch zugeben und Rinderbrühe zugeben und ca. 1 Stunde auf kleiner Flamme weich köckeln. Zum Schluss etwas Rindsbratensauce zugeben.

4.Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in Mehl wenden und in heisser Butter anschwitzen bis sie goldbraun und knusprig sind.

5.Das Fleisch auf Tellern anrichten und mit Bratensauce übergiessen dann die Zwiebelringe darauf verteilen.

6.Dazu passen Spätzle, Bratkartoffeln oder Kartoffelpüre und Speckbohnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelrostbraten Wiener Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelrostbraten Wiener Art“