Kartoffel-Chorizo-Pfanne

30 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
rote Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Chorizo-Wurst 100 g
Hähnchenfilet 300 g
Kartoffeln 500 g
Butterschmalz 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Oregano 4 Stiele
abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Orange etwas
Orangenscheiben zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
9,1 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Wurst aus der Haut lösen und in Scheiben schneiden. Das Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden.

2.1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten, salzen und pfeffern. Die Wurst dazugeben und kurz mitbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

3.Nochmal 1 EL Butterschmalz erhitzen und die Kartoffeln im Bratöl ca. 15 Minuten braten. Evtl. wenig Gemüsebrühe angießen, aber nur soviel dass keine Sauce dabei entsteht.

4.Oregano-Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Zwiebel, Knoblauch, Fleisch und Wurst in die Pfanne geben und nochmals ca. 5 Minuten braten.

5.Oregano, Orangenschale und -saft untermischen und nochmal abschmecken. Mit einer Orangenscheibe garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Chorizo-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Chorizo-Pfanne“