Blunzengröstl

Rezept: Blunzengröstl
12
20
48290
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Blutwürste
500 g
Kartoffeln
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
0,5 Bund
Petersilie
1 EL
Butterschmalz
Salz
Pfeffer
1 TL
Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
18,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blunzengröstl

Himmel und Äd de miniature
Sauerkraut-Champagnersuppe mit Blutwursttalern
Frankfurter Platte Achim Winter
Blutwurstgefüllter Bratapfel

ZUBEREITUNG
Blunzengröstl

1
Die Kartoffeln im Dampf garen, schälen, auskühlen lassen und dann blättrig schneiden;
2
die Blutwurst schälen und in Scheiben schneiden; die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden; den Knoblauch schälen und fein hacken; die Petersilie waschen und hacken.
3
Das Butterschmalz in einer geeigneten Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel glasig anrösten; den Knoblauch zugeben und kurz anschwitzen lassen;
4
die Blutwurst zugeben, kurze Zeit durchrühren und dann die geschnittenen Kartoffeln beifügen; alles gut vermengen und einige Minuten anbraten lassen; mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und mit Petersilie bestreut servieren.
5
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Blunzengröstl

Benutzerbild von Blaze
   Blaze
5* sehr sehr lecker!! danke fuers Rezept =)
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist sehr lecker das kenne ich aus dem Österreich Urlaub 5****chen für dich VLG bärbel
Benutzerbild von SpongebobClyde
   SpongebobClyde
Eine echte Delikatesse!
Benutzerbild von heikeliebchen
   heikeliebchen
möchte ich jetzt auch haben, Rezept für mich........... 5***** für Dich liebe Grüße Heike
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
klasse

Um das Rezept "Blunzengröstl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung