LowCarb Linsenwraps mit Tofu-Senf-Mayonnaise und Marinierten Tomaten

35 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Der Teig
Rote Linsen 200 Gramm
Wasser 350 ml
Salz 1 TL
Topping 1: Tofu-Senf-Mayonnaise
Mühlenschnitzel oder Tofu 400 Gramm
Sojasauce 2 EL
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Senf 1 EL
Kurkumapulver 0,5 TL
Currypulver 0,5 TL
Knoblauch 2 Stk.
Mayonnaise (vegan oder normal) 2 EL
Topping 2: Marinierte Cocktailtomaten
Cocktailtomaten 10 Stk.
Honig 1 TL
Balsamico Essig 1 EL
Olivenöl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Rucola etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 35 Min

Vorbereitung

1.Die Linsen so lange mit Wasser abwaschen bis das Wasser nicht mehr trüb wird und anschließend für mindestens 3 Stunden in 300ml Wasser einweichen lassen. Anschließend 1 TL Salz dazugeben und mit einem Mixer oder Pürierstab zu einem glatten Teig mixen.

Topping 1

2.Für das erste Topping den Tofu mit der Hand zerbröseln oder die Mühlenschnitzel in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mayonnaise, Sojasauce, die Hälfte der Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten), den Senf, Curry- und Kurkumapulver sowie den Knoblauch (gerieben oder durch eine Knoblauch-Presse gedrückt) dazugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Topping 2

3.Für das zweite Topping die halbierten Cocktailtomaten, die andere Hälfte der Frühlingszwiebeln, etwas Salz, den Balsamicoessig, das Olivenöl und den Honig in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

Wraps ausbacken

4.Nun eine beschichtete Pfanne leicht einfetten und 2-3 Esslöffel des Teiges hinein geben. Mit der Rückseite des Esslöffels möglichst dünn verstreichen und bei mittlerer Hitze ausbacken bis er sich wenden lässt. Dann die andere Seite des Wraps noch kurz garen.

Anrichten

5.Die Wraps mit Rucola belegen. Anschließend etwas von der Tofu-Senf-Mayonnaise darauf geben. Zum Schluss ein paar der marinierten Tomaten hinzufügen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „LowCarb Linsenwraps mit Tofu-Senf-Mayonnaise und Marinierten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LowCarb Linsenwraps mit Tofu-Senf-Mayonnaise und Marinierten Tomaten“