Wrap-Pizza

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhack 250 g
Wrap 4
Knoblauchknolle asiatisch 1
Zwiebel 1
Tomatenmark 2 EL
Chiliflocken 0,25 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Kirschtomaten 100 g
Salatgurke 150 g
Petersilie glatt frisch 0,5 Bund
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Crème fraîche mit Kräutern 100 g
Joghurt 100 g

Zubereitung

1.Knoblauch und Zwiebel schälen und feinhacken.Das Rinderhack in eine Schüssel geben.Tomatenmark,Salz,Chiliflocken,Oregano,Knoblauch und Zwiebel hinzufügen und alles gut vermengen.

2.Die Kirschtomaten vierteln.die Salatgurke schälen,halbieren,entkernen und in kleine Würfel(ca. 1cm) schneiden.Die Petersilie feinhacken.Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.Creme fraiche und Joghurt mischen,mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Hackmasse auf die 4 Wraps verteilen und gleichmässig verstreichen.Mit je 1/2 TL Olivenöl beträufeln.2 Backbleche mit Backpapier auslegen,je 2 Wraps auf ein Blech legen und nacheinander bei 200°C Umluft im unteren Drittel des vorgeheizten Backofens ca.8-10 Min. backen.

4.Nach dem Backen mit dem Tomaten-Gurkenssalat bestreuen,Jogurt-Creme fraiche-Dip darüber geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wrap-Pizza“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wrap-Pizza“