Hähnchenspieße

30 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 300 gr.
Cherry Dattel Tomaten 10 Stk.
Oliven eingelegt, entsteint 10 Stk.
Blattsalate etwas
Champignons Konserve 0,5 Glas
Salz, Pfeffer etwas
Zitrone frisch 0,5 Stk.
Paprika Gewürz etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Zwiebel 1 Stk.
Olivenöl extra vergine 1 EL

Zubereitung

1.Hähnchenbrust waschen, trocknen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Oliven in feine Ringe schneiden. Cherry-Tomaten waschen und zur Verfügung halten.

2.Das Fleisch auf Holzspieße abwechseld mit Zwiebelscheiben, Olivenringe und den Cherry-Tomaten stecken. Mit Salz, Pfeffer, Chilli würzen. In wenig Öl von allen Seiten (15 Min.) braten. Am Anfang den Deckel auf die Pfanne legen (5 Min.), damit das Fleisch durchgebraten wird. Geht auch im Backofen.

3.Aus Zitronensaft, wenig Zucker Salz, Pfeffer, Chilli und einen Spritzer Olivenöl ein Dressing herstellen. Den grünen Salat (nach eigener Wahl) mit Cherry Tomaten, Zwiebelringen, Olivenringen, und dem Dreessing mischen und mit dem Spieß servieren.

4.Dazu gab es bei uns Kroketten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenspieße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenspieße“