Gefüllte Paprikaschoten

1 Std 5 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Tomaten 500 gr.
Oliven grün frisch 5
Rosinen 1 EL
Öl 2 EL
Rinderhack 400 gr.
Mandeln gehobelt 50 gr.
Essig 1 EL
Pfeffer schwarz etwas
Paprikaschoten grün 4
Mehl 2 EL
Ei 1 gross
Paniermehl 200 gr.
Butter 20 gr.
Petersilie 1 Bund
Chilipulver etwas
Banane 1 kl.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

Zwiebel würfeln, Knoblauch grob zerkleinern und mit 1/2 TL Salz zerdrücken. Tomaten enthäuten und würfeln, Oliven würfeln. Hackfleisch in Öl anbraten, Zwiebel un Knoblauch zugeben und glasig dünsten. Mandeln, Oliven, Rosinen, 1/4 der Tomaten und Essig zugeben, kurz durchbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Paprika putzen, längs einritzen und die Kerne entfernen, mit der Hackmasse füllen. In Mehl dann in verquirltem Ei und zuletzt in Paniermehl wenden. Reichlich Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Paprika bei mittlerer darin ringum knusprig braten. Fett erhitzen, restliche Tomaten darin andünsten, feingehackte Petersilie zufügen, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Die Banane in dünne Scheiben schneiden und zuletzt kurz mit erhitzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Paprikaschoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Paprikaschoten“