Muffin

30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig
Mehl 250 g
Backpulver 1 EL
gemahlene Mandeln 100 g
Eier 2 Stk.
Zucker 100 g
Öl 125 ml
Milch 100 ml
Für die Buttercrem
Butter 250 g
Milchmädchen ( gesüßte Kondensmilch) 250 ml
Lebensmittelfarbe in Gel/ Paste oder Pulver (optional) etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Für die Mandel Muffins zuerst das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Muffinformen mit Papierförmchen auslegen. In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und den Mandel vermengen. In einer 2. Schüssel Eier, Zucker, Öl und Milch schaumig rühren. Anschließend das Mehlgemisch vorsichtig unterheben. Den Teig in die Formen füllen und im Backrohr bei 200 °C ober und Unterhitze etwa 20 Minuten backen.

2.Die Butter auf höchster Stufe hell und cremig schlagen. Weiterschlagen und die gezuckerte Kondensmilch in einem dünnen Strahl einfließen lassen (beides sollte Zimmertemperatur haben. Solange schlagen, bis eine feste Creme entsteht. Die fertige Creme kann mit Lebensmittelfarbe eingefärbt werden. Etwas Lebensmittelfarbe unter die Creme rühren oder mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin“